cover-rumskanone

 

Wider allen Waffen Mit einer Originaltonaufnahme des Künstlers, abrufbar über QR-Code. Armin Mueller-Stahl,

deutscher Schauspieler von Weltrang, ist längst auch als begnadeter Dichter und Maler bekannt.

Mit diesem Folgeband zu „Der wien Vogel fliegen kann“ und „Die Blaue Kuh“ erscheint ein weiteres

politisches Lied von ihm, das der Künstler mit expressiven Malereien zu einer kraftvollen Gesamtkomposition

vereint. Den Liedtext schrieb er bereits Mitte der 1960er-Jahre. Mit starkem Rhythmus und hoher

lautmalerischer Qualität textet Armin Mueller-Stahl gegen den Irrsinn der Waffen und kriegsführenden

Mächte an. Begleitet von seinen kraftvollen und expressiven Bildfindungen verbinden sich Textverlauf

und Illustration zu einer herrlichen Komposition. Eine Augen- und Ohrenfreude für alle Generationen.

 

Hrsg. Frank-Thomas Gaulin, Text(e) von Björn Engholm,Phillipp Hontschik Deutsch 2020.

88 Seiten, 33 ganzseitige Abbildungen, gebunden  28,00 €

ISBN 978-3-7757-4724-0, Verlag HatjeCantz

 

Zum Buch gibt das Kunsthaus Lübeck die folgenden Vorzugsausgaben heraus:

 

„Das Schweigen der Waffen I - IV“

4 Vorzugsgraphiken mit Buch „Bumskanone, Rasselsäbel und Krachgewehr“

Giclée-Prints 2020, signiert und nummeriert. Auflage je 180 Exemplare.

Papierformat jeweils 29,7 x 21 cm VK-Preis mit Buch je 180,- €

 

 zu den Vorzugsausgaben geht es hier